Persönlicher Service
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Aftersales Service
Hotline 0521 91 510 412

Studer XTM 1500-12

2.158,82 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Tage

Produktnummer: 030601005
Produktinformationen "Studer XTM 1500-12"

Studer Xtender XTM 1500-12

Die Kombiwechselrichter der Serie Xtender sind das Resultat der langjährigen Erfahrung von Studer Innotec in der Entwicklung und Fabrikation von Wechselrichtern. Er bietet durch seine vielen Funktionen eine ungewöhnliche Vielseitigkeit. Seine Grundfunktionen sind der Wechselrichter, der Batterielader, die Umschaltfunktion und die Unterstützung von externen Wechselstromquellen. Diese Funktionen können kombiniert und völlig automatisch gesteuert werden, es werden ein außergewöhnlicher Bedienungskomfort und eine sehr gute Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Energie geboten.

Seine programmierbaren Hilfskontakte erlauben die Verbindung mit schon vorhandenen Systemen oder die Nutzung weiterer Funktionen. Der Xtender lässt sich vollständig über die Fernbedienung einstellen. Wenn Software mit neuen Funktionen zur Verfügung steht, kann sie später in das System übertragen werden, so dass der Xtender immer auf dem neuesten Stand ist. Mehrere Xtender können parallel und dreiphasig zusammen geschaltet werden. So können bis zu neun Xtender zusammen arbeiten.

Eigenschaften

  • Reine Sinusspannung
  • Außergewöhnliche Überlastbarkeit
  • Zuverlässig und leise bei allen Arten von Verbrauchern
  • Unterstützung der Wechselstromquellen mit der Funktion Smart-Boost
  • Automatische Reduzierung des Ladestroms an der Belastungsgrenze der Wechselstromquelle (Power Sharing)
  • Batterielader mit programmierbaren Ladestrategien und Ladespannungen, niedriger Klirrfaktor (PCF)
  • In einem weiten Bereich ab einem sehr niedrigen Wert einstellbare Lasterkennung (stand-by)
  • Schnelles Umschaltrelais
  • Geregelt durch einen Signalprozessor (DSP)
  • Hoher Wirkungsgrad
  • 5 Jahre Garantie
Eigenschaften "Studer XTM 1500-12"
Ausgangsfrequenz (Hz): 45 - 65
Ausgangsspannung (Vac): 230
Betriebstemperatur (°C): -20° - +55°
Cos : 0,1 - 1
Dauerleistung bei 25°C (VA): 1500
Effiktiver Ladestrom, einstellbar (A): 70
Eigenverbrauch: OFF / Stand-By / ON (W): 1,2 / 1,4 / 8
Eingangsspannungsbereich DC (V): 9,5 - 17
Garantie (Jahre):: 5
Geräuschpegel, ohne /mit Lüfter (dB): < 40 / < 45
Gewicht (kg): 15,0
Lasterkennung (Stand-By) (W): 2 - 25
Leistung 5 Sek. bei 25°C (kVA): 3,4
Leistung 30 Min. bei 25°C (VA): 1500
Länge / Breite (Tiefe) / Höhe (mm): 466 / 322 / 133
Max. Strom über Transfersystem (A): 56
Max. Wirkungsgrad (%): 93
Nominalspannung Batterie (V): 12
Umschaltzeit (ms): < 15

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

Studer RCM-10 Fernsteuermodul
Studer Fernsteuermodul RCM-10 Das Fernsteuerungsmodul RCM-10, als Option für die XTM Serie, ermöglicht folgende Funktionen: Hauptsteuerung ein/aus (on/off) des Wechselrichters: (Dazu muss ein potenzialfreier Kontakt zwischen den Klemmen 1 und 2 angeschlossen werden) Steuerungseingang: (Gesteuert mit einem potentialfreien Kontakt zwischen den Klemmen 5 und 6 und einer Brücke zwischen den Klemmen 3 und 4 oder mit einer Spannung AC oder DC von maximal 60Veff zwischen den Klemmen 4 und 5)

50,34 €*
/ ##
Studer CAB-RJ45 Kommunikationskabel
Studer CAB-RJ45 Kommunikationskabel für Multisystem Mit diesem Kommunikationskabel werden die Xtender, die VarioTrack und die VarioString miteinander verbunden um ein Multisystem zu realisieren. Mehrere Xtender, VarioTrack und VarioString können in einem System verwendet werden um eine 3 Phasen Konfiguration zu realisieren, die Leistung einer Phase zu verstärken, oder beides. Es können bis zu 9 Xtender, 15 VarioTracks und 15 VarioString miteinander verbunden werden um ein System mit einer Leistung von 72 kVA oder 75kWp für die VarioTrack und 105kWp für den VarioString zu erreichen.

33,53 €*
/ ##
Studer Xcom-CAN Kommunikationsmodul
Studer Xcom-CAN Kommunikationsmodul Multi-Protokoll-Kommunikations-Satz für Xtender- und Vario-Systeme Dieses Tool ermöglicht die Kommunikation zwischen dem BMS, Lithium Batterie Management System, und den Produkten der Familie Xtender/VarioTrack/VarioString. Die Liste mit den zugelassenen Batterien (Hersteller) ist auf Anfrage bei Studer Innotec erhältlich. Mit der Xcom-CAN ist es auch möglich mit anderen CAN-BUS Geräten (PC, programmierbarer Automat, Mikroprozessor) und allen Xtender/Vario Produkten über ein proprietäres Protokoll zu interagieren. Zum Beispiel kann ein System über ein SCADA gesteuert werden und bietet somit Zugriff auf Systemdaten, Parametereinstellungen und gespeicherte Logdaten.

252,02 €*
/ ##
Studer Xcom-232i Kommunikationsmodul
Studer Xcom-232i Kommunikationsmodul Das Kommunikationsmodul Xcom-232i welche mit einer seriellen RS-232 Schnittstelle ausgerüstet ist, ermöglicht die Kommunikation mit einem aus einem oder mehreren Xtender/n, VarioTracks oder VarioStrings bestehenden System.Es ist dabei möglich alle Daten welche auf dem Graphik-Display erscheinen (Spannung und Strom an der Batterie, Zustand der Hilfskontakte, u.s.w.) zu übermitteln und ebenso die Konfigurationsparameter zu ändern. Ein Xtender, VarioTrack oder VarioString System kann an verschiedene SCADA Kontroll- und Überwachungsgeräte (PC, programmierbare Logik-Controller, Mikrocontroller) angeschlossen werden. Aus technischer Sicht betrachtet ermöglicht die RS-232 Schnittstelle zum Beispiel die Datenübertragung mit einem GSM Modem, RS-232 Brücken zu TCP/IP oder auch mit FernWandler RS-422. Die Schnittstelle ist zudem galvanisch getrennt.Das Modul Xcom-232i ist ebenfalls mit einem System zur Speicherung der Systemdaten ausgerüstet (Datenlogger-Funktion)

252,02 €*
/ ##
Studer Xcom-GSM
Studer Xcom-GSM Kommunikationssets über Internet Anlagen mit Xtender, VarioTracks und VarioString können auch mit Smartphones, Tabletts oder Computern über Internet kontrolliert, gesteuert und überwacht werden. An allen Anlagestandorten mit Internetzugang oder Mobiltelefonie (GSM) können die Kommunikationssysteme Xcom-LAN und Xcom-GSM viel für die Sicherheit, den Komfort und die Überwachung der Anlagen beitragen.  Studer Innotec bietet diese «Plug-and-Play» Lösung über einen sicheren Server und eine einfache, benutzerfreundliche Schnittstelle an. Die Schnittstelle ermöglicht alle Funktionen und Anzeigen genau gleich wie mit der Fernsteuerung RCC-02/03 vor Ort; einschliesslich  Zugriff zu allen Parametern, Echtzeitanzeigen der gemessenen Daten aller Systemeinheiten und auch den Zugriff auf alle Daten der letzten 30 Tage.  Mit dieser Lösung kann man zu jeder Zeit das Ereignisprotokoll einsehen, um die vom System gesendeten Nachrichten zu konsultieren. Diese Lösung ermöglicht es auch Alarme zu konfigurieren welche Meldungen über E-Mail oder SMS an eine oder mehrere Personen gesendet werden. Es wird auch gemeldet falls die Kommunikation nicht möglich wäre. Xcom-LAN oder Xcom-GSM? Studer Innotec bietet zwei verschiedene Kommunikationssets für den Systemzugang über Internet.  Die verfügbaren Kommunikationsmittel am Standort der Anlage bestimmen welches Set die bessere Lösung ist.   Wenn am Ort der Anlage ein Internetzugriff auf ein lokales Netzwerk (LAN) möglich ist, wählen Sie das Xcom-LAN Set. Falls diese Internetverbindung nicht besteht, jedoch ein GPRS oder 3G-Mobilfunknetz * vorhanden ist, ist das Xcom-GSM Set die richtig Wahl. * Die Kompatibilität sollte immer mit dem Mobiltelefon Netzbetreiber überprüft werden

504,12 €*
/ ##
Studer BTS-01 Temperartursensor
Studer Temperatursonde für Batterie BTS-01 Mit dieser Sonde werden die Batteriespannungsschewellen automatisch entsprechend der Temperatur angepasst.

50,34 €*
/ ##
%
Tipp
Studer RCC-02 Fernbedienung
Studer RCC 02, Fernsteuer-, Anzeige- und Programmiereinheit Mit der Fernsteuer-und Programmiereinheit RCC-02/-03 kann der Anwender sein System überwachen, sowie dieses mit der Einstellung der zahlreichen vorhandenen Xtender, VarioTrack und VarioString Parametern, an seine Bedürfnisse anpassen. Dank seiner grafischen Anzeige gibt die RCC-02 in der gewünschten Sprache klare und komplette Hinweise über das System. Das Gerät speichert und zeigt Vorkommnisse an welche die Installation beeinflusst haben. Ein SD-Kartenleser welcher das Speichern von Parametern aber auch das Laden von Voreinstellungen und Updates ermöglicht, ist integriert. Geeignet für Wandmontage (Aufputz).Abmessungen: H x B x T: 170 x 168 x 43.5 mm.Lieferung mit 2m Kabel (max. 50m).

193,19 €* 201,60 €* (4.17% gespart)
/ ##
Studer RCC-03 Fernbedienung
Studer Fernsteuer-, Anzeige- und Programmiereinheit RCC-03 Mit der Fernsteuer-und Programmiereinheit RCC-02/-03 kann der Anwender sein System überwachen, sowie dieses mit der Einstellung der zahlreichen vorhandenen Xtender, VarioTrack und VarioString Parametern, an seine Bedürfnisse anpassen. Dank seiner grafischen Anzeige gibt die RCC-03 in der gewünschten Sprache klare und komplette Hinweise über das System. Das Gerät speichert und zeigt Vorkommnisse an welche die Installation beeinflusst haben. Ein SD-Kartenleser welcher das Speichern von Parametern aber auch das Laden von Voreinstellungen und Updates ermöglicht, ist integriert. Geeignet für Einbau in Tableaus (Unterputz).   Abmessungen: H x B x T: 130 x 120 x 42.2 mm.Lieferung mit 2m Kabel.

210,00 €*
/ ##
Studer Xcom-LAN
Studer Xcom-LAN Kommunikationssets über Internet Anlagen mit Xtender, VarioTracks und VarioString können auch mit Smartphones, Tabletts oder Computern über Internet kontrolliert, gesteuert und überwacht werden. An allen Anlagestandorten mit Internetzugang oder Mobiltelefonie (GSM) können die Kommunikationssysteme Xcom-LAN und Xcom-GSM viel für die Sicherheit, den Komfort und die Überwachung der Anlagen beitragen.  Studer Innotec bietet diese «Plug-and-Play» Lösung über einen sicheren Server und eine einfache, benutzerfreundliche Schnittstelle an. Die Schnittstelle ermöglicht alle Funktionen und Anzeigen genau gleich wie mit der Fernsteuerung RCC-02/03 vor Ort; einschliesslich  Zugriff zu allen Parametern, Echtzeitanzeigen der gemessenen Daten aller Systemeinheiten und auch den Zugriff auf alle Daten der letzten 30 Tage.  Mit dieser Lösung kann man zu jeder Zeit das Ereignisprotokoll einsehen, um die vom System gesendeten Nachrichten zu konsultieren. Diese Lösung ermöglicht es auch Alarme zu konfigurieren welche Meldungen über E-Mail oder SMS an eine oder mehrere Personen gesendet werden. Es wird auch gemeldet falls die Kommunikation nicht möglich wäre. Xcom-LAN oder Xcom-GSM? Studer Innotec bietet zwei verschiedene Kommunikationssets für den Systemzugang über Internet.  Die verfügbaren Kommunikationsmittel am Standort der Anlage bestimmen welches Set die bessere Lösung ist.   Wenn am Ort der Anlage ein Internetzugriff auf ein lokales Netzwerk (LAN) möglich ist, wählen Sie das Xcom-LAN Set. Falls diese Internetverbindung nicht besteht, jedoch ein GPRS oder 3G-Mobilfunknetz * vorhanden ist, ist das Xcom-GSM Set die richtig Wahl. * Die Kompatibilität sollte immer mit dem Mobiltelefon Netzbetreiber überprüft werden

504,12 €*
/ ##