Solarspeicher, KFW fördert Batteriespeicher

Solarspeicher, KfW-Bank fördert Batteriespeicher

Die KfW-Bank hat seit 2013 bereits über 10.000 Solarspeicher gefördert. Weiter sinkende Preise für Solarspeicher und gleichzeitig steigende Strompreise machen die Installation immer atraktiver. Mit der Speichertechnik können Sie den Eingenverbrauch von ca. 30% auf 60 - 70% erhöhen. Das entlastet Ihren Geldbeutel und Strompreisteuerungen werden für Sie als Eigenstromerzeuger unwichtig.

Die KfW-Bank fördert mit dem Programm # 275 die Installation von Solarspeichern in bestehende und neue Photovoltaikanlagen. Es werden bis zu 30% der Anschaffungskosten (Photovoltaikanlage + Speicher + Installation) gefördert. Die Förderung erfolgt über einen Tilgungszuschuss der nach Inbetriebnahme ausgezahlt bzw. verrechnet wird. Der Antrag für die Förderung wird über Ihre Hausbank gestellt und abgewickelt.

Sprechen Sie mit Ihrem Bankberater über das Förderprogramm KfW 275.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.